Artisan Bread

Ein bisschen Geschichte..

 1903        eröffnete Friedrich Reingruber mit seiner Frau Katharina in                                      Laufamholz in der jetzigen Brandstraße 29 in der damaligen kleinen                        Gemeinde mit 1301 Einwohnern die Bäckerei.

 

1932        übernahm seine Tochter Barbara mit ihrem Mann, Bäckermeister

                Paul Sörgel, den Betrieb.

 

 1943       während des Krieges wurde die Existenz durch Fliegerangriffe komplett                 zerstört.

                Zur wirtschaftlichen Überbrückung übernahm Paul Sörgel die                                   Bäckerei seines Onkels Ludwig Dorn in Hersbruck am Marktplatz.

 

1949          zog es die Familie zurück nach Laufamholz.

 

1960         übernahm die Tochter, Mariele zusammen mit ihrem Ehemann,                                Bäckermeister Kurt Bock, den Betrieb

 

1967         wurde wieder umgebaut, es entstand ein moderner Laden mit Café.

                 Am Tag vor der Wiedereröffnung verunglückte Paul Sörgel bei                                  einem Autounfall.

                 Kurt und Mariele Bock führten die Geschichte der Firma weiter voran.

 1992        übernimmt Tochter Monika, Bäckermeisterin und Betriebswirt                                  des Handwerks, das Unternehmen.

 

 1996        wird es durch weitere Expansion zu eng, und die Brandstraße wird

                 vom backenden Betrieb zur Filiale.

 

Heute       beschäftigt die Bäckerei rund 60 Mitarbeiter und hat ein                                             saisonales Produktsortiment mit circa 100 Produkten

 

Im Industriegebiet in Röthenbach wird eine moderne Produktionsstätte für Backwaren aller Art errichtet.